top of page
  • AutorenbildRobert Stäheli

Ghostscript-Schwachstelle: Risiko für PDF-Softwarenutzer

Aktualisiert: 28. Juli 2023


PDF Ghostscript Risiko

Eine kritische Sicherheitslücke (CVE-2023-36664) wurde in der Ghostscript-Software entdeckt, die in vielen PDF- und PostScript-Programmen verwendet wird. Diese Schwachstelle kann sowohl Windows- als auch Linux-Systeme bedrohen, wenn Ghostscript-Versionen vor 10.01.2 verwendet werden.

Die Schwachstelle kann zur Codeausführung führen, wenn eine Datei geöffnet wird. Daher ist es wichtig, alle Anwendungen, die PDF-Dokumente bearbeiten können, darauf zu überprüfen, ob sie Ghostscript verwenden und nach Updates zu suchen, um die Schwachstelle zu beheben. Es wird dringend empfohlen, Ghostscript zu aktualisieren, um Systeme vor potenziellen Bedrohungen zu schützen.



31 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page